shift

Wer halbwegs aufrecht gehen kann, geht studieren. Dies gehörte bislang zum Bildungs-Code der Millennials. Bologna und Pisa sei Dank. Nun stimmt auch Deutschlands Bildungsquote wieder. Viele Studierende = gutes Bildungssystem. Logisch oder? Aber jetzt meckern die Unternehmen, dass sie keine Azubis mehr finden. Gemeinsam mit dem Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) und gefördert durch das Bundesbildungsministerium haben wir daher die shift-Kampagne gelauncht. Das Ziel: Kein Image-Schaden mehr für alle jungen Menschen, die nicht (oder nicht mehr) studieren möchten. Alternative: Ausbildung. Prädikat: Sinnvoll!

Corporate-Design, Web-Design, Sonstiges
LEISTUNGEN
  • Corporate-Design
  • Kampagne
  • Web-Design
  • Programmierung